B2 AKTUELL oder …

B2 AKTUELL oder
DIE „UNSCHOCKIERBAREN“ VON DER AUSTRASSE“

Jetzt habe ich in den letzten Tagen unzählige Telefonate geführt, WhatsApp, Emails geschrieben, Gespräche geführt und gedacht „Jetzt fehlt eigentlich nur noch die Pressekonferenz“! Krankheitsbedingte Ausfälle links und rechts von uns, wir sollten helfen – auch vor dem Hintergrund eigener Vorbereitungsspiele für die Rückrunde! Dann drohten vor dem letzten Testspiel am kommenden Samstag gegen Heimersheim noch unser Kapitän Tobi und Keeper Lukas auszufallen! Tim und Alex unterstützen die C1 in Bonn….und ich weiß auch nicht wie…aber irgendwie haben wir wieder eine Mannschaft für Samstag auf die Beine gestellt, die – angeführt von unserem phantastischen 2. Kapitän Nicki für Aufsehen sorgen wird( nach dem Motto „…wo die Eichen trotzen jedem Sturmgebraus…“)!
Ohne großartiges Lamentieren, ohne Mayday, ohne SOS – Entwarnung bei Lukas….wieder mal alles gut! Und wieder mal dem guten Zusammenspiel zwischen Trainern, Spielern und Eltern geschuldet! Vielleicht ist es ja gerade das, was uns – trotz mangelnder Tore und Punkte in dieser Saison- so stark macht – die Einheit und der Zusammenhalt – das Selbstbewußtsein eines „Mia san mia“ – weniger ein „B2 first“ – sondern vielmehr ein „Wir schaffen das“!
Auch wenn die laufenden Saison (wie erwartet) nicht so läuft, wie wir es gerne hätten – für uns (Astrid und mich) als Trainer sind diese Jungs einfach die Besten! Danke B2!!!

Kommentare sind abgeschaltet.