RUHE OHNE STURM …

RUHE OHNE STURM
-B2 weiterhin unspektakulär-

Das wir wußten, was auf uns zukommt, wissen unsere
treuen Leserinnen und Leser ja bereits…. wir haben uns heute Abend vom gegnerischen Trainer (Spfr. Ippendorf) bestätigen lassen, dass wir technisch sehr gut sind….aber noch nicht abgezockt genug….das trifft den Nagel auf den Kopf! Wir spielen gut….aber der Killerinstinkt ist bei vielen, die in dieser 1-2 Jahre jüngeren B2 spielen, noch nicht ausgebildet genug. Wenn man mich (wie ich heute von unseren Fans erfahren habe) als Motivationskünstler bezeichnet bin ich stolz drauf….das ist wohl das, mit dem wir derzeit punkten…neue Spieler (Mohammed)…naja, die müssen uns ja irgendwie attraktiv finden…. Tobi supergut drauf, unser Keeper Lukas nimmt die Niederlage auf seine Kappe (warum auch immer), eine abendliche WhatsApp-Anfrage mit diversen Vorschlägen meiner Spieler….irgendwie toll!!!
Jetzt ist die Hinrunde vorbei, wir werden viele Dinge probieren, es wird die eine oder andere Überraschung geben, neue Spieler, motivierte Spieler…. das nächste Testspiel am 28.11. in Rheinbach wartet…. ich habe in unserer WhatsApp- Gruppe geschrieben :“Ihr könnt spielen wie ihr wollt! Mich kriegt ihr nicht klein!“
Eine klare Botschaft an alle…oder? weiterlesen RUHE OHNE STURM …

SV RENGSDORF feiert den 3. Bundesligasieg …

7196b91e.jpg

SV RENGSDORF feiert den 3. Bundesligasieg
Unsere Alexandra hat mit ihrem Team den ersten Bundesliga- Heimsieg geschafft (s. Bericht NR-Kurier). Nun folgen die rheinischen Wochen zu den nächsten beiden Heimspielen,
am Samstag, 24.11.2018, 14:00 Uhr,
kommt zuerst der 1. FC Köln, sprich Effzeh.
Da ist Brisanz in der Partie, da Alexandra und ihre Mitspielerin Anna Gante, schon die Zusage zur neuen Saison vom Effzeh hatten und der neu engagierte Trainer Deniz Bakir, sie nicht wollte.
Danach folgen am Samstag, 01.12.18, die Mädels von Bayer Leverkusen zum ersten Rückrundenspiel. Wir wollen Wiedergutmachung von der 3:1 Auftaktpleite.
Vielleicht hat der ein oder andere Baachemer mal Lust und Zeit unsere erfolgreichste Spielerin Alexandra, live zu sehen.
Der SV Rengsdorf hat eine tolle Anlage mit Vereinsheim, wo sogar unsere Topanlage gegen verblasst.
Über einen Besuch würden wir uns freuen. weiterlesen SV RENGSDORF feiert den 3. Bundesligasieg …

SV Niederbachem News …

SV Niederbachem News
Sportlich stehen wir im Seniorenbereich momentan glänzend dar.
Die Erste Spitzenreiter und die zweite sowie dritte Mannschaft Tabellenzweiter.
Bei den Jugendmannschaften könnte es etwas besser aussehen.
Haben aber aus sportlicher Sicht noch NIE drei(!!) Mannschaften in der Sonderstaffel gehabt.
Auch die Änderungen u.a. das Eintrittsgeld direkt am Eingang zu kassieren hat sich hervorragend bewährt.
Aus negativen Erfahrungen haben wir auch gelernt, das Zuschauer lieber über einen Zaun klettern, als das sie ihren Eintritt zahlen.
Um dies zu unterbinden, stehen uns unsere Dritte sowie deren Freunde( Zuschauer) als Ordner zur Verfügung.
Der Zuschauerzuspruch und das Interesse am SV Niederbachem ist enorm gestiegen.
Die verteilten Broschüren über unseren Verein, haben grosses Ansehen in der Gemeinde Wachtberg erzielt. Dafür Dank an die Organisatoren der Broschüren.
Als nächstes Highlight steht unsere Spekulatiuswanderung am Sonntag, 25.11.2018, an.
Anschliessend, findet eine der grössten Jugendweihnachtsfeiern in der Region, statt.
Freitag, 07.12.18, ab 17:00 Uhr, werden wir wieder mit ca. 250-300(!!!!!!) Personen am Sportplatz unsere gemeinsame Jugendweihnachtsfeier ausrichten.
Über rege Teilnahme an beiden Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen. weiterlesen SV Niederbachem News …

Super Sonntag in BAACHEM …

Super Sonntag in BAACHEM
Unsere Dritte fertigt den VFL Meckenheim 2, mit 10:1, ab.
Überragender Akteur auf dem Platz, der fünffache Torschütze Leon Sendler.
Somit Platz zwei gefestigt.
Zweite Mannschaft gewinnt 3:0 gegen TB Witterschlick und bleibt weiterhin Zweiter.
Erste gewinnt mit 4:1 gegen die Salia aus Sechtem und bleibt Tabellenführer. weiterlesen Super Sonntag in BAACHEM …

Zweiter Bundesligasieg …

93b12289.jpg

Zweiter Bundesligasieg
Mit einem hart umkämpften 2:1 Sieg kehrten Alexandra und Hermann glücklich aus Gladbach zurück.
In der ersten Halbzeit wurde der spielerisch besseren Mannschaft aus Gladbach gezeigt, das Einsatz, Wille, Teamgeist und auch mal Glück wahre Berge versetzen können.
Alexandras Team hatte ab der zweiten Halbzeit eine Drangphase der Fohlen unbeschadet überstanden.
Auf ihten neuen Position als Linksaussen versetzte Alex viele kleine Nadelstiche und konnte nahtlos am ihre gute Form vom letzten Samstag anknüpfen.
Nun muss der Knoten auch mal daheim gewinnen.
Ganz tolle Mannschaftsleistung und enorme lautstarke Unterstützung der mitgereisten Fans. weiterlesen Zweiter Bundesligasieg …

SPITZENREITER …

747373ad.jpg

SPITZENREITER
In einem richtig guten Kreisliga A Spiel konnte unsere Erste den SV 06 Beuel mit einem 2:0 Sieg vom 1. Platz stürzen.
Es war angerichtet zum Spitzenspiel.
Kalter böiger Wind, vorher schon zwei beachtliche Heimsiege bestaunt und beklatscht.
Der SV N entwickelt sich immer mehr zum Zuschauerkrösus in der Liga Gestern wieder an die 200 (!!) Zuschauer, FuPa-TV übertrug live die Partie. Persönlich habe ich noch nie soviele Schiedsrichter auf unserer Platzanlage begrüsst.
Ausschnitte vom Spiel sind auf unserer Homepage, FB und per WhatsApp, zu sehen.
Kurzfassung: Der SV N war das klar bessere und mannschaftlich stärkere Team am gestrigen Tage.!!!
Viele Chancen wurden besonders in der ersten Halbzeit liegen gelassen, es, rächte sich zum Glück nicht. Es gab zwei schmeichelhafte Elfmeterentscheidungen und Dominik Tiemeyer verwandelte unsere eiskalt zum 1:0.
Warum Ulasz aus unserer Sicht der beste Keeper in der Liga ist, bewies er in der 90. Spielminute als er einen Strafstoss glänzend parierte. Beinahe im Gegenzug konnte Ismail Botrahi mit dem 2:0 den Sack zu machen.
Die Mannschaft hatte diesen Sieg verdient und feierte ausgiebig am Spielfeldrand.
Die Momentaufnahme besagt:
Platz 1 SV N, ist wunderbar, auch wenn noch ein langer und schwieriger Weg vor uns liegt. Es durfte und es wurde gefeiert. weiterlesen SPITZENREITER …

Heimstärke bleibt bestehen …

Heimstärke bleibt bestehen
Drei Spiele drei Siege.
Unsere Dritte schoss sich förmlich mit einem 8:0 Kantersieg an die Tabellenspitze.
Die zweite Mannschaft lag zwischenzeitlich mit 2;1 zurück. Dann bewies TT ein goldenes Händchen und mit den Einwechslungen wurde noch ein 4:2 Sieg eingefahren. Nur aufgrund weniger geschosssener Tore reicht es momentan nur punkgleich zu Platz 3.
Im Topspiel der Kreisliga A gewann unsere Erste verdient mit 2:0 gegen den SV 06 Beuel und übernahm die Tabellenführung.
Drei Teams dreimal an der Tabellenspitze,
was will das Baachemer Herz mehr? weiterlesen Heimstärke bleibt bestehen …

Super Heimspielsonntag steht an

d83490ab.jpg

Super Heimspielsonntag steht an!
Im Topspiel der Kreisliga A empfängt unsere 1. Mannschaft keinen geringen als
den SV Beuel 06. Beuel steht als Tabellenführer mit 2 Toren vor unserem Team.
Die zweite Mannschaft spielt um 13:00 Uhr gegen BW Oedekoven und möchte wieder an die Tabellenspitze.
Unsere Dritte marschiert weiterhin von Sieg zu Sieg und empfängt um 11:00 Uhr den SSV Heimerzheim.
Wir würden uns über zahlreiche und lautstarke Unterstützung unserer Zuschauer freuen.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Der SV N freut sich auf euren Besuch weiterlesen Super Heimspielsonntag steht an

Endlich sind die Trainingsanzüge da. …

375bbef2.jpg

Endlich sind die Trainingsanzüge da.
Nach viel zu langer Wartezeit konnte Jugendleiter Hermann Esser endlich und sehnsüchtig 75. Trainingsanzüge, empfangen.
Dank einer grosszügigen Spende von Jörg Möller (Firma SAMORE), mit Sitz in Niederbachem, konnten die Trainingsanzüge günstig erworben werden.
Seit letzter Woche wurden unsere Vereinsheftchen in der Gemeinde Wachtberg, verteilt.
Diese Infos über unseren Verein, Teams und sonstigen Veranstaltungen, ist nur Dank der Anzeigen der jeweiligen Sponsoren möglich.
Dafür einen riesen Dank.
Wir würden uns freuen, wenn ma (unsere Follower) das mal bei entsprechenden Aufträgen bedenkt.
Ohne unsere tollen Sponsoren wie z B. Trikots, Trainingsanzüge, Bandenwerbung, Förderverein, Ballspenden u s.w. u.s.w.
könnte ein Verein kaum existieren. weiterlesen Endlich sind die Trainingsanzüge da. …

Jugendspiele am Samstag …

Jugendspiele am Samstag
Wir starten mit einem Freundschaftsspiel unserer E 2 zu Hause gegen den FV Bad Honnef um 11:00 Uhr.
Anschliessend stehen zwei Pokalspiele an.
E 1 um 13:00 Uhr beim SV Ennert.
C 1 um 14:15 Uhr zu Hause gegen die Tus Germania Hersel.
Unserem C 1 Trainer wünschen wir auf diesem Wege gute Besserung und schnelle Genesung.
Ferdi, hat sich leider am Sonntag den Mittelfuss beim Spiel im Pennenfeld gebrochen. weiterlesen Jugendspiele am Samstag …