Freundschaftsspiele am Sonntag in Baachem …

d361033e.jpg

Freundschaftsspiele am Sonntag in Baachem
Die Dritte spielt um 11:00 Uhr gegen den SV Wormersdorf 3.
Die Erste spielt um 15:00 Uhr gegen SF Ippendorf.
Wer der Hitze entfliehen möchte,
kann sich bei kühlen Getränken, und leckerem vom Grill diese interessanten Partien anschauen.
Wir freuen uns auf euren Besuch! weiterlesen Freundschaftsspiele am Sonntag in Baachem …

SAISONAUSBLICK DER B-JUGEND …

SAISONAUSBLICK DER B-JUGEND
– Wenn die Kabine zum Wahllokal wird-

Na endlich! Was war das für ein Nervenspiel! Lange hat es gedauert, bis endlich die Staffeln und Spielpläne für die neue Saison veröffentlicht wurden! Wieder mal Fortuna Bonn, die uns mittlerweile permanent verfolgenden Wachtberger – ansonsten Gegner, die auch aus anderen Perspektiven interessant erscheinen. Unsere Freunde von Hertha Bonn,RW Merl und Germania Impekoven waren in der „Lostrommel“, mal wieder nach Roleber (und das direkt zum Auftakt) und Plittersdorf. Die JSG Beuel treffen wir auch wieder. Dann kommt noch der SV Ennert hinzu und als großer Unbekannter (gegen die haben wir noch nie gespielt) – der ISC Al Hilal Bonn. Klar, dass wir uns auf jeden Gegner freuen und jedes Spiel erfolgreich gestalten möchten. Wir haben als jahrgangsältestes Jugendteam des SVN den festen Willen, uns gut, diszipliniert, fair und erfolgreich zu verkaufen und den SVN gut zu repräsentieren! Und ja – wenn ich auf unseren Kader blicke….es sieht zwar etwas knapp aus – aber am letzten Donnerstag hat sich ein sehr vielversprechender Spieler vorgestellt und ein weiterer ist „im Anflug“! Herzlichen Dank an dieser Stelle an meine sehr umtriebigen Spieler, die mit dazu beitragen, dass unser Team auch für andere Spieler interessant wird.
Am kommenden Dienstag (nachdem wir bereits zwei Wochen trainiert haben) kommt dann unser legendärer offizieller Trainingsaufttakt! Bereits um 17.30 Uhr machen wir die Kabine zum Wahllokal! Wir wählen den 1. und 2. Kapitän, sowie 4 weitere Spieler für den Spielerrat – frei und ohne Vorgaben! Astrid und ich werden auf unsere Ziele eingehen, auf das, was wir erwarten und was wir zu geben bereit sind,die Mannschaft einschwören, alles herauszuholen! Wir werden am Samstag, den 31.8. um 16.40 Uhr noch ein Testspiel gegen den SC Rheinbach bestreiten -übrigens eine Mannschaft, die in der kommenden Saison B- Sonderliga spielt – sicherlich auch ein Beweis dafür, was in den kommenden Wochen und Monaten unser Anspruch sein wird!
Wir freuen uns über jede Unterstützung! Die Jungs (und natürlich auch die Trainer) scheinen bis in die Haarspitzen motiviert zu sein – gehen wir also mit Schwung und Optimismus in eine gute und hoffentlich erfolgreiche neue Saison! weiterlesen SAISONAUSBLICK DER B-JUGEND …

SV N News …

SV N News
Seniorenspieltag am Wochenende
komplett abgesagt.
Das Hick Hack um das Spiel Ippendorf gegen Beuel geht weiter.
Das Spiel der ersten Mannachaft am Mittwoch gegen Merl wurde zusätzlich abgesetzt.
Mal sehen wie das Chaos weiter geht!!
Wir spielen ( die Erste) am Sonntag 15;00 Uhr ,
ein Freundschaftsspiel gegen Ippendorf. weiterlesen SV N News …

Alexandras erstes Seniorinnenspiel mit einem …

1fab3a5b.jpg

Alexandras erstes Seniorinnenspiel mit einem Doppelpack!
Am gestrigen Tage spielte sie bei der zweiten Mannschaft in der Rheinlandliga und konnte ihr vorhandenes Talent zeigen.
Trotz eines Doppelpackes von Alexandra stand am Ende eine 5:2 Niederlage.
Auch wenn es weiterhin schwierig sein wird in den Kader der ersten Damenmannschaft der SG 99 Andernach (29.!!! Spielerinnen) zu gelangen, zeigt es sich schon jetzt, das es richtig war, nach Andernach zu wechseln.
Sie, ist mit Abstand die jüngste Spielerin, in ihrem neuen Team. Die Umstellung von den B Juniorinnen in die Seniorerinnenabteilung ist gewaltig.
Das Trainerteam um Isabell und Kappi Stümper, sowie die Mannschaft fördern unser Küken sehr! Alexandra fühlt sich dort wohl.
Ab und an werden wir weiterhin über unser erfolgreichstes Aushängeschild des Vereines berichten. weiterlesen Alexandras erstes Seniorinnenspiel mit einem …

Torfieber GA-Turnier im Pennefeld …

91822b4b.jpg

Torfieber GA-Turnier im Pennefeld
Einen richtig guten Achtungserfolg landete unsere F 1 am heutigen heissen Sonntag.
Nach einem schlechtem Start am Samstag mit einer 0:3 Niederlage, folgten drei Siege in Folge und somit wurde das Erreichen der Zwischenrunde gefeiert.
Der Sonntag begann auch mit einer Niederlage!
Die Jungs um Michael Otto und Jens Schure wollten das Viertelfinale mit allen Mitteln erreichen.
Es folgten zwei Siege und im Viertelfinale wartete der Topfavorit vom Bonner SC.
Es fing auch schlecht an und man lag schnell zurück, aber BAACHEMER geben nie auf!
Es reichte aber nur zum Anschlusstreffer!
Somit erreichte der BSC das Hablfinale und wir waren unter den besten acht Teams. Ein toller Erfolg unserer F 1. Der Vorstand gratuliert recht herzlich zu dieser Hitzeschlacht! weiterlesen Torfieber GA-Turnier im Pennefeld …

Jaaaaaaaaaaaaaaa

62c2e56d.jpg

Jaaaaaaaaaaaaaaa!
Yes Yes Yes Meister der A-Klasse!
Vor nahezu 1.000(!!!) Zuschauern wenn man alle Spieler, die vorher gespielt hatten Frauen, Schiedsrichter und Kinder dazu rechnet.
Ipoendorf hstte nicht den Hauch einer Chance und wurde mit 5:1 hochverdient aus Baachem verabschiedet.
Weitere Details folgen. Party läuft noch hicks!
Morgen geht es an den Ballermann und am Mittwoch kommt die Dritte (Aufsteiger in die C Klasse).
Mit ca. 40 Mann am Ballermann.
Das ist gelebtes Vereinsleben. weiterlesen Jaaaaaaaaaaaaaaa

Matchday …

7ec8c7d2.jpg

Matchday
Baachem erwache. Heute wollen wir den zweiten Aufstieg perfekt machen.
Nach unserer Dritten möchten wir mit unserer Ersten nach ziehen. Herrlicher Sonnenschein und bombastisches Fussballwetter!
Wir haben die Anlage top in Schuss gebracht und alles erdenklich Mögliche für dieses Mega Event vorbereitet.
Jetzt brauchen wir EUCH. Kommt vorbei und unterstützt UNSER TEAM!
Das Spiel der Spiele beginnt um 15:30 Uhr.
Vorher spielen unsere 3. Mannschaft (Aufsteiger) um 11:00 Uhr und anschliessend unsere zweite Mannschaft!
Wir sind bereit. Baachem ist bereit.
Danke weiterlesen Matchday …

DIE GROSSEN DIE GRÖSSTEN

14c59462.jpg

DIE GROSSEN DIE GRÖSSTEN!!!
-C FEGT MERL VOM PLATZ UND DIE (B)EACH-BOYS ROCKEN IM SAND-

Gemach, gemach…es war ein toller Tag für die SVN-Jugend! Daheim im Stadion an der Austraße setzte unsere C bereits Akzente, um weiterhin in der Sonderliga spielen zu können. Bereits zur Halbzeit war alles klar (5-0) und man konnte es in der zweiten Hälfte ruhiger angehen lassen. Insgesamt ein hochverdientes 6-2 gegen RW Merl….und ja…das Auswärtsspiel nächsten Samstag in Roleber schafft ihr auch….die Sonderliga braucht Mannschaften wie euch!

Und ja…..natürlich für mich ein Höhepunkt! Es war tierisch viel Streß letzte Woche! Wir hatten – in meinem jugendlichen Leichtsinn….- zwei Mannschaften zum diesjährigen Beachsoccer- Cup der B-Junioren des Fussballverbandes Mittelrhein in Frechen-Königsdorf gemeldet. Nachdem dann…die zehn kleinen Jägermeister lassen grüßen- von 18 Spielern noch zehn übriggeblieben sind….habe ich mit dem Verband ein lockeres Wechselverfahren vereinbart – beide Teams traten an und es gab eine Sensation! Von insgesamt 13 teilnehmenden Mannschaften erreichten wir das Finale. Gegen den SV Refrath (die hatten wir in der Vorrunde noch 1-0 geschlagen) reichte es dann trotz vorübergehendem Ausgleich nicht mehr ganz! Eine 1-3 Finalniederlage…. aber eine tolle Leistung! SVN I wurde in einer 7-er Gruppe mit 4 Siegen und zwei Unentschieden (bei einem Gegentor!!!) Gruppensieger. Unsere 2. schloss ihre Gruppe mit 1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 absolut knappen Niederlagen ab. Wahnsinn was da heute passiert ist – auf diese Truppe können wir bauen! Aber….der Spieler des Turniers, der absolute Abräumer, der, der auch unseren Pokal in Empfang nehmen durfte…ohne Wenn und Aber….das war ein Spieler, der heute sage und schreibe sowohl alle Spiele für SVN I als auch für SVN II absolviert hat….insgesamt 13 Einsätze über die volle Distanz! Unser Keeper Lukas war der Mann des Tages! Quasi unbezwingbar wie eine Katze! In 13 Spielen 4(!!!) Gegentreffer….-den unhaltbaren im Siebenmeterschießen gegen die Sporthochschule Köln im Halbfinale zähle ich nicht-es war ein tolles Erlebnis, ein tolles Ereignis…alle waren voll motiviert….das mit dem Jubeln müssen wir noch üben…aber das ist das geringste Problem!

Unser Dank an
LUKAS!!!!!!!!!!, ADNAN, FELIX, MARIUS, GONSCHO, TIM, TOBI, NICKI, MOHAMED UND KENO👍👏⚽️💙 weiterlesen DIE GROSSEN DIE GRÖSSTEN